Kompostplatz

KompostplatzWehldorfer Kompost: Betriebsbeschreibung
Seit Mitte der achtziger Jahre beschäftigten wir uns bereits mit der Kompostierung, der damit verbundenen Arbeiten und der Vermarktung der daraus sich ergebenden Produkte.

Seit den Anfängen der damaligen Zeit ist nun in unserem Unternehmen ein neuer Betriebszweig gewachsen, der ideal zu unseren anderen Aktivitäten passt.

Unser Kompostplatz liegt direkt an der Bundesstaße 71, etwa 6 km von der A1 Abfahrt Bockel entfernt.
Heute verkompostieren wir im Jahr rd. 5000-6000 cbm Grüngut aus allen möglichen Bereichen der Wirtschaft zu Kompost. Etwa die Hälfte wird an private und gewerbliche Abnehmer verkauft. Weitere 25 % verarbeiten wir direkt bei Errichtung von Gärten, Parkanlagen usw. . Der Rest wird als Dünger auf Ackerflächen ausgebracht.
Da bundesweit schon jetzt der Absatz von Komposterde nicht mehr gewährleistet ist, haben wir den „guten Draht“ zu den Landwirten genutzt und etliche interessierte Landwirte für den Fall gewinnen können, überschüssige Komposterde als natürlichen Dünger einzusetzen. Im übrigen ist unsere Komposterde mindestens 9-12 Monate ( üblich ist nur 4-6 Monate ) alt und daher unproblematisch für die Kulturpflanzen.
Ferner produzieren und vermarkten wir Rindenmulch, Holzhackschnitzel und Kaminholz etc..

 


FORDERN SIE UNS…JETZT!